Rezept: Pizzateig

Eher untypisch ein klassisches Rezept hier zu veröffentlichen, aber nachdem ich seit langem mal wieder Pizzateig selber machen wollte, und der Blog nicht von alleine lebt, dachte ich mir, dass ich das gleich mal mit euch teile. Das Rezept reicht für 4 große runde Pizzen bzw. 2 Backbleche: 375 ml lauwarmes Wasser 1½ Würfel Hefe 3 EL Öl 1½ TL Salz 1½ Prisen Zucker 750 g Mehl Die frische Hefe in 375 ml lauwarmes Wasser…

Weiterlesen …

AEG RX9-1-IBM (Donald 2.0)

Hallo zusammen, viele Jahre war bei uns ein Medion Robosauger bei uns, der uns in der letzten Zeit eher recht als schlecht den Boden saugte. Wir nannten ihn liebevoll Donald – weil er ein wenig duselig durch die Gegend fuhr. Es war also an der Zeit einen neuen, moderneren Staubsauger zu holen und so war es heute soweit, nachdem dem Studieren von etlichen Tests, dass ein AEG RX9-1-IBM in unser trautes Heim einzog. Nach dem…

Weiterlesen …

Frohes Neues und erste Bilder vom Urlaub

Nachdem ich am 31.12.2019 den letzten Beitrag geschrieben habe, wäre es fast passiert, dass auf meinem Block mehr als ein Monat kein neuer Beitrag online gegangen wäre. Heute am 31.01.2020 also höchste Eisenbahn etwas zu schreiben. Ich bin mir nicht sicher, wie die Leserschaft das mit den urlauben und der Onlinepräsenz so handhabt, ich halte es aber in der Regel so, dass ich erst nach einem Urlaub oder einer längeren Abwesenheit darüber berichte – man…

Weiterlesen …

Goodbye Youtube, hallo Vimeo

Hallo zusammen, die Anzahl der gedrehten Videos wird mehr und bisher habe ich das immer auf Youtube gemacht. Alle kennen von euch Youtube und es gibt Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind: Unbegrenzter Upload Unbegrenztes Streaming Kostenfrei Omnipräsent riesiges Publikum Warum also wechseln? Na ja, dieser Service kostet natürlich auch etwas – zwar kein Geld, aber Youtube Logos sind omnipräsent, Werbung wird eingeblendet und am Ende des Videos werden Videos von anderen…

Weiterlesen …

Ich bin bereit, Leben zu retten!

Moin zusammen, leider habe ich das viel zu lange vor mir hergeschoben, aber vor einigen Monaten habe ich dann doch endlich meinen inneren Schweinehund überwunden und habe mir ganz praktisch ein Typisierungsset schicken lassen.Der Anleitung folgend alles soweit gemacht und zurückgeschickt – jetzt vor ein paar Tagen kam meine Spendenkarte – ich bin jetzt also in einer weltweilten Datenbank gelistet – hoffentlich findet sich jemand, dem ich mit meiner Spende das Leben retten kann ……

Weiterlesen …