WW wie Westerwald – die ersten Drei

Hallo zusammen, die beste aller Ehegatten schenkte mir zum Geburtstag das Buch WW wie Westerwald, in dem 77 Lieblingsplätze der Autoren in diesem Mittelgebirge beschrieben sind. Heute machte ich mich mit meinem Motorrad bei bestem Wetter auf, drei von diesen Plätzen zu besuchen. Zuerst ging es zum Lieblingsplatz #4: Ein jüdischer Friedhof bei Maxsain Hierbei handelt es sich wie der Name vermuten lässt um einen alten jüdischen Friedhof, auf dem 35 Grabsteine stehen. Die Jahrzehnte…

Weiterlesen …

Fronleichnamtour 2018 – Tag 1 (405 km)

Hallo zusammen, zwei Wochen nach Christi Himmelfahrt kommt zum Glück Fronleichnam, bedeutet wieder Sachen packen und statt mit dem Sohnemann, diesmal mit dem Töchterchen auf Tour. Das Wunschziel war Holland, was in allerwelt nicht als Motorradparadies bekannt ist, aber was macht man nicht alles für den Nachwuchs 🙂 Früh starteten wir im Taunus, auch wenn die Vorhersage nichts Gutes ahnen ließ, aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Um es vorneweg zu nehmen, wir sollten…

Weiterlesen …

Rheintour März 2018

Endlich wird es wärmer, trockener und sonniger – man mekt das hier am Blog ganz deutlich an der Flut von kleinen Videos vom Motorradfahren 🙂

Sobald sich hier ein wenig Normalität eingestellt hat, werden die Videos mit Sicherheit weniger, aber dafür farbenfroher – aber wo momentan keine Farbe ist, da kann auch keine Farbe gezeigt werden 🙂

Ich bin am vergangenen Sonntag 5 Stunden mit dem Moped unterwegs gewesen. In Weilrod losgefahren und über Mainz, Bingen, Oberwesel in Richtung Koblenz, und dann von dort aus über Simmern, Montabaur, Weinbach zurück nach Weilrod.

In Summe waren das. knapp 300 km und mein Allerwertester hat sich nach der langen Winterpause deutlichst gemeldet 🙂

rock on
Micha

Willkommen 2018

Hallo zusammen, allen ein frohes, neues Jahr. Mal sehen, was dieses Jahr bringt. Nachdem jetzt die ersten 2 Wochen prima waren, wird morgen der erste düstere Stern über mir aufgehen – ich muss wieder arbeiten 🙂 Nachdem ich dieses Jahr freilich schon gegrillt und auch Moped gefahren bin, ist das nächste Ziel im Februar – Karneval :), danach heißt es warten auf den Frühling … So long Micha

Weiterlesen …

Familienzuwachs

Nachdem ich ja nun einige Zeit mit meiner Triumph unterwegs war, hatte ich leider nach kurzer Zeit immer das Problem, dass ich Schmerzen im linken Ellenbogen hatte. Das fing nach einigen Minuten mit einem Ziehen an, was sich dann nach weitere 10 – 15 Minuten in einen ausgewachsenen Schmerz manövrierte – leider sehr unschön das Ganze. Ich habe viel gelesen und bin dann zu der Erkenntnis gekommen, dass dies an den Stummellenkern der Triumph liegt.…

Weiterlesen …

Alles Neue bringt der …

… Mai August ;o) Hallo zusammen, die einen wussten es, die anderen ahnten es und wenn dann noch einer übrig blieb, der wusste es nicht … ich hatte mir ja in diesem Jahr vorgenommen meinen Mopedführerschein zu machen, da ich mir ja im jungen Alter von 50 Jahren mein Traummoped kaufen möchte – Voraussetzung dafür ist natürlich erst einmal der entsprechende Führerschein ;o) Nachdem ich die die Theorieprüfung vor einiger Zeit mit 0 Fehlern bestanden…

Weiterlesen …

Bestanden – was anderes erwartet? :)

Hallo zusammen, der ein oder andere wird mitbekommen haben, dass ich meinen Führerschein um die Klasse A erweitere. Nachdem ich in den letzen Monaten fleißig die Theoriestunden abgeleistet habe (hier nochmal meinen ausdrücklichen Dank an Sigi von der Fahrschule Engel in Neu-Anspach), die im Übrigen vollkommen anders ablaufen, als das bei meinem letzten Fahrschulunterricht vor 27 einigen Jahren war, war dann heute der Tag gekommen, an dem ich beim TÜV in Friedberg meine theoretische Prüfung…

Weiterlesen …