Frohe Ostern – Parrot Bebop 2

Frohe Ostern an alle 🙂

Als verfrühtes Ostergeschenk hat der Osterhase mir eine Parrot Bebop 2 gebracht. Nachdem meine alte, selbsgebaute Drohne nicht mehr das macht, was sie soll – vernünftig fliegen.

Kaufentscheidung für die Drohne war: FullHD Video, Bildstabilisierung und eine lange Flugzeit.

Gesteuert wird sie mit dem Smartphone oder Tablet, was aus „fliegerischer“ Sicht nicht ideal ist, denn Manöver lassen sich ohne richtige Funke nicht gescheit fliegen – das ist aber zu verkraften, denn die Drohne soll bei mir die Aufgabe des Filmens können, dies ist auch der Primäreinsatz – und das funktioniert sehr gut – zumindest bei guten Wetter.

Ich werde in den nächsten Wochen mich stärker mit der Thematih Bebop 2 beschäftigen und dann sicherlich noch einen ausführlichen Beitrag darüber verfassen, aber schaut euch erst einmal dieses kleine Video an – auch der Hund hat Spaß 🙂

Weiterlesen …

Panorama über dem Mondsee

Hiho, mit der Zeit wurde ich natürlich mutiger, so dass das nächste Panorama über dem Mondsee entstand. Adrenalin bis zum Anschlag, denn eine falsche Bewegung und der Quadrocopter liegt am Grund des Mondsees. Die Aufnahme entstand genau hier: [osm_map_v3 map_center=“47.801,13.426″ zoom=“18″ width=“100%“ height=“450″ marker_latlon=“47.80107,13.42604″ marker_name=“wpttemp-blue.png“] Viel Spaß beim Anschauen 🙂 Related Images:

Weiterlesen …

Weiteres Panorama aus Österreich

Hallo zusammen, wir waren ja in Österreich in Urlaub und da in der Nähe des Ortes Mondsee, der direkt am Mondsee (welch ein Zufall) liegt. Der erste Urlaub mit Quadrocopter und Kamera hat uns entsprechend viele Panos beschert, so dass hier auch gleich schon das Nächste kommt 🙂 Aufgenommen wurde es hier: [osm_map_v3 map_center=“47.855,13.317″ zoom=“17″ width=“100%“ height=“450″ marker_latlon=“47.85453,13.31675″ marker_name=“wpttemp-blue.png“] Und aussehen tut es so: Related Images:

Weiterlesen …

Neue Ära eingeläutet …

Hallo zusammen, nachdem ja einige schon verschiedene Kameraflüge von mir gesehen haben, wisst ihr bestimmt, dass ich schon einen leichten „Hasch mich“ bei so etwas habe. Zuerst waren mir die Standardaufnahme zu wackelig, dann habe ich die Aufnahmen mit einer Software bearbeitet, so dass das Bild mehr stabilisiert wurde, was aber zu einem Verlust der Schärfe führte – das ging auch nicht … … unseren Urlaub in Österreich vor Augen habe ich mich dann doch…

Weiterlesen …

Michas Kampf mit LiPos

Viele von euch wissen ja, dass ich inzwischen den Quadracoptern verfallen bin und was am meisten fehlt sind genügend Akkus. Je mehr man hat, desto mehr will man fliegen, desto mehr Akkus braucht man und desto schneller sind alle leergeflogen. Was bleibt einem also anderes übrig als ein paar Akkus zu kaufen. Nun sind die LiPos nicht gerade günstig. Wir sprechen bei einem 3S mit 3.000 mAh von ca. 40 Euro. Je höher die Kapazität,…

Weiterlesen …