klean kanteen Verschwundibus

Heute habe ich mal wieder eine Tour mit meinem Pedelec gemacht – der Beitrag dazu kommt morgen 🙂 – und habe ganz schön in die Pedale getreten. Als ich so ca. Halbzeit hatte von meiner geplanten Strecke, beschloss ich vor dem 3 km Single Trail nach Rod runter noch eine Pause zu machen und etwas aus meiner klean kanteen Flasche zu trinken.

Also angehalten und nach der Flasche gegriffen – huch? Sie war nicht mehr da. Ärgerlich – ich überlegte was für eine Strecke ich gefahren war und ob es irgendwo Stellen gab, wo es ziemlich holprig war – und ja, ziemlich am Anfang habe ich ein Schlagloch erwischt, was mich ziemlich aus dem Sattel gehauen hat.

Also blieb mir nichts anderes übrig, als den Weg zurückzufahren und die ungeliebte lange Steigung zurück nach Hasselbach zu fahren.

Meine Anstrengung wurden mit einem sagenhaften Ausblick belohnt

Blick Richtung Hasselbach
Blick Richtung Hasselbach

Und was fand ich genau an dieser Stelle im Gras?

Kleen Kanteen im Gras
klean kanteen im Gras

Aus zwei Gründen war ich wirklich froh:
1. Hatte ich meine Flasche wieder
2. konnte ich endlich etwas trinken

Sie hat dann aber doch etwas gelitten, aber macht genau so etwas nicht eine Gebrauchsgegenstand aus?

Kleen Kanteen
klean kanteen

Die Flasche ist mir schon ziemlich ans Herz gewachsen. Gut, dass ich sie wieder in meinen Händen halten kann 🙂

Drink on!
Micha

Über Micha

Leidenschaftlicher Griller, begeisterter Motorradfahrer, passionierter Fotograf, Familienmensch und ehrgeiziger Pedelecer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.