DJI Mavic Pro Platinum

Nachdem ich ja in den letzten Monaten sehr zufrieden mit der Parrot Anafi war, ist sie jetzt allerdings bei mir in Ungnade gefallen. Auf meiner Motorradtour in den Osten der Republik gab es ja einen FlyAway, der mir dem Bruch der vorderen Arme, eine kaputten Hose, eines zerfetzten T-Shirts und etlichen Kratzern auf der Haut endete. Reparaturset für 100,– € bestellt und nach 2 1/2 Stunden Arbeit die Drohne wieder repariert. Danach im Urlaub in…

Weiterlesen …

Parrot Anafi 4K Test

Servus zusammen, bei der Anafi gab es ein Firmwareupdate, welches der Drohne unter anderem jetzt den 4K Modus gebracht hat. Grund genug für mich, das gleich mal zu testen. Zugegeben, es waren jetzt nicht die besten Lichtverhältnisse, aber für einen ersten Eindruck soll das reichen. Im Video sieht man recht gut, dass bei zu schnellen Schwenks ein Blureffekt entsteht, hier muss man also ein wenig aufpassen – werde das demnächst mal mit einer schnelleren SD-Karte…

Weiterlesen …

Frohe Ostern – Parrot Bebop 2

Frohe Ostern an alle 🙂

Als verfrühtes Ostergeschenk hat der Osterhase mir eine Parrot Bebop 2 gebracht. Nachdem meine alte, selbsgebaute Drohne nicht mehr das macht, was sie soll – vernünftig fliegen.

Kaufentscheidung für die Drohne war: FullHD Video, Bildstabilisierung und eine lange Flugzeit.

Gesteuert wird sie mit dem Smartphone oder Tablet, was aus „fliegerischer“ Sicht nicht ideal ist, denn Manöver lassen sich ohne richtige Funke nicht gescheit fliegen – das ist aber zu verkraften, denn die Drohne soll bei mir die Aufgabe des Filmens können, dies ist auch der Primäreinsatz – und das funktioniert sehr gut – zumindest bei guten Wetter.

Ich werde in den nächsten Wochen mich stärker mit der Thematih Bebop 2 beschäftigen und dann sicherlich noch einen ausführlichen Beitrag darüber verfassen, aber schaut euch erst einmal dieses kleine Video an – auch der Hund hat Spaß 🙂

Weiterlesen …

Panorama über dem Mondsee

Hiho, mit der Zeit wurde ich natürlich mutiger, so dass das nächste Panorama über dem Mondsee entstand. Adrenalin bis zum Anschlag, denn eine falsche Bewegung und der Quadrocopter liegt am Grund des Mondsees. Die Aufnahme entstand genau hier: [osm_map_v3 map_center=“47.801,13.426″ zoom=“18″ width=“100%“ height=“450″ marker_latlon=“47.80107,13.42604″ marker_name=“wpttemp-blue.png“] Viel Spaß beim Anschauen 🙂 Related Images:

Weiterlesen …