Himmelfahrtstour 2018 – Tag 4 (224 km)

Nach einer angenehmen Nacht in Dobel sind wir nach einem überschaubaren Frühstück bei durchwachsendem, aber trockenen Wetter aufgebrochen zu unserer letzten Etappe. Ohne großartig Autobahn zu fahren wollten wir dann aber doch zügig nach Hause, da der Rest der Familie auch auf dem heimweg war, und ein großes „Hallo“ anstand 🙂 Trockenen Motorrads erreichten wir noch Bad Camberg, als uns der Taunus schon wie bei der Abreise mit Starkregen begrüßte – 10 km bis nach…

Weiterlesen …