Pedelec gestoppt …

Nach 224 km, 5.150 Höhenmetern, 14 Std. und 10 Min. reiner Fahrtzeit wurde mein Pedelec und ich zum ersten mal unsanft gestoppt!

Wir hatten unseren ersten Platten 🙂

Und natürlich nicht kurz vor der Haustüre oder an einer viel befahrenen Straße oder an einem Platz mit Handyempfang, sondern mitten im Wald …

… da es das Sohnemännchen eh eilig hatte nach Hause zu kommen, schickte ich ihn vor um der besten Ehefrau aller Ehefrauen auszurichten, mich doch bitte am Eichelbacher Hof mit meinem Kombi abholen zu kommen.

Als ich dann wild fluchend am vereinbarten Treffpunkt ankam, war leider noch keine Hilfe in SIcht, so dass ich das nicht unschwere Pedelec weiterschob. Beim Blick aufs Handy stellte ich fest, dass ich wieder Empfang hatte und klingelte gleich mal zu Hause durch. Der Lütte war noch nicht angekommen – unterwegs gab es wahrscheinlich einen Schmetterling zu bewundern, weswegen sich seine Ankunft verzögerte 🙂 – so konnte ich mein Pannenfahrzeug selber ordern.

Nachdem ich dann wieder zu Hause war und den Schlauch aus dem Reifen entfernt hatte, stellten wir 7 Risse im Schlauch fest – keine Ahnung wie sowas passieren kann. Also flicken nicht notwendig …

Schnell beim Kaufhaus meines Vertrauens gestöbert und einmal den Continental Tour 28 Schlauch bestellt und zusätzlich noch das entsprechende Pendant von Schwalbe, um immer Ersatz dabei zu haben.

Da ich auch kein Flickzeug mehr hatte, habe ich mir das hier auch noch mitbestellt – diesmal selbstklebend, vielleicht geht das damit noch schneller.

Wenn mir jemand erklären kann, wie man mit einem Schlag 7 Risse im Schlauch haben kann, feel free to comment ….

Pedelec stop!
Micha

Über Micha

Leidenschaftlicher Griller, begeisterter Motorradfahrer, passionierter Fotograf, Familienmensch und ehrgeiziger Pedelecer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.