DJI Mavic Pro Platinum

Nachdem ich ja in den letzten Monaten sehr zufrieden mit der Parrot Anafi war, ist sie jetzt allerdings bei mir in Ungnade gefallen.

Auf meiner Motorradtour in den Osten der Republik gab es ja einen FlyAway, der mir dem Bruch der vorderen Arme, eine kaputten Hose, eines zerfetzten T-Shirts und etlichen Kratzern auf der Haut endete.

Reparaturset für 100,– € bestellt und nach 2 1/2 Stunden Arbeit die Drohne wieder repariert. Danach im Urlaub in Polen durch eigene Dummheit einen Baum gestreift. Beim Sturz aus ca. 2 Meter Höhe dann erneut beide Vorderbeine UND den Gimbel gehimmelt – also quasi Totalschaden – sehr ärgerlich.

Dann im Urlaub fleißig belesen und dann in zufällig in Berlin eine DJI Mavic Pro Platinum Edition gesehen und gekauft – bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Ich habe mich da bewusst gegen den Nachfolger (DJI Mavic Pro 2) entschieden.

Ich werde in naher Zukunft mein erstes Review verfassen …

Stay tuned!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.