Fabulous Las Vegas

Hallo zusammen,

wie die meisten ja von euch Wissen, arbeite ich bei einer großen amerikanischen Firma, die ihr jährliches Partnertreffen in Las Vegas hat. So kam es dazu, dass ich vor knapp zwei Jahren beinahe die Möglichkeit hatte, geschäftlich dort hin zu reisen. Leider wurde dann doch noch ein anderer Kollege ausgesucht, so dass ich nur mit dem Finger auf der Landkarte da war 🙂

Seit dem ist in mir aber der Wunsch gewachsen, diese Stadt in Nevada einmal zu besuchen. Wer kennt nicht das wahrscheinlich bekannteste „Ortsschild“ der Welt?

Aber was ist eigentlich so faszinierend an dieser Stadt, die niemals schläft?

Sind es die fabelhaften Hotels? Zum Beispiel das weltbekannte Caesars Palace? Oder das Bellagio? Sind ist die irren Wasserspiele oder Shows vor diesen Tempeln?

Sind es die berühmten Casinos, die niemals Fenster haben, damit man als Spieler nicht merkt, ob es draußen hell oder dunkel ist? Casinos … es gab mal eine Zeit vor einigen Jahren, da habe ich aktiv in Online-Casinos gespielt. Es ist schon sehr reizvoll sein Glück herauszufordern. Große Jackpots, schnelle Auszahlungen und hohe Gewinnchancen. Es macht einfach Spaß in heimischer und sicherer Umgebung zu sein und sein Glück an verschiedenen Spielen zu versuchen. Sei es beim Roulette, Poker oder auch ganz klassisch am einarmigen Banditen – es gibt glaube ich nichts, was es nicht gibt. Registriert ist man schnell, das erstmalige Einzahlen von Geld wird meist durch einen Bonus belohnt, die Einzahlvarianten sind zahlreich, ob es nun Paypal oder doch die klassische Kreditkarte ist, es wird einem da sehr einfach, aber dennoch sicher gemacht. Mehr hier! Ich bin mal gespannt, ob es der ein oder andere von euch auch ausprobiert, könnt ihr ja gerne in den Kommentaren hinterlassen. Das einzige was zum „echten“ Casino fehlt, ist die ständige Versorung mit Getränken, aber entweder braucht man hier eine fürsorgliche Ehefrau oder einen Kühlschrank in der Nähe 🙂

Vielleicht sind es aber auch die Geschichten aus den Gangsterfilmen, in denen man von Las Vegas in die Wüste fährt und nicht mehr wieder kommt? 🙂

Wer weiß das schon. Definitiv ist Las Vegas bei mir auf der „Bucket List“. Wie sieht das bei euch aus? Wer ein wenig Fernweh bekommen möchte kann sich auf diesem tollen Blog zu Las Vegas ausführlich belesen.

Gibt es Städte, die ihr euch unbedingt mal anschauen wollt? San Francisco ist bei mir auch auf so einer Liste, genau wie Mexico City und Moskau.

Die Partnerkonferenz findet jedes Jahr statt, vielleicht habe ich ja mal das Glück, dass mein Arbeitgeber ein Einsehen hat und mich nicht in die Wüste, sondern nach Las Vegas schickt 🙂

Rock On
Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.