13 vom 13. Dezember

Mist verdammt … heute morgen fiel mir doch gerade noch rechtzeitig auf der Arbeit ein, dass heute der 13. war … das 2. Mal also, dass ich versuche meinen Tag in 13 Bildern zu dokumentieren …

… blöd nur, dass das Wetter nicht berauschend ist und ich den ganzen Tag im Bür0 hocke … na ja, mal sehen, vllt. ist es ja doch noch was geworden 😀

1. „toller“ Ausblick aus dem Büro

Ja, der 13. vom 13. Dezember scheint ja richtig gut zu beginnen …

2. Der Ausblick ins Büro sieht auch nicht besser aus …

Nachdem es mich ja von Donnerstag auf Freitag Nacht mit Fieber, Schüttelfrost, etc, richtig erwischt hatte, habe ich noch immer mit dem Hals zu tun …

3. Lutsch-Bonbons – zu empfehlen bei trockenem Aua-Hals 😉

Weiter geht der Tag, der nicht hell werden will …

4. Puh, ganz schön staubig – wird Zeit die Mal wegzuschmeissen und eine neue zu beantragen zu reinigen …

Na gut – ich kann ja nicht den ganzen Tag im Büro rumknipsen – geh ich halt mal nach draußen vor die Türe und schaue mal, ob es da vllt. mehr gibt, was es lohnt abzulichten …

5. Eiszapfen, der bis zum Boden geht (na gut, nur von der Stoßstange zum Boden, aber immerhin …)

Weiter über den eisogen Parkplatz stapfen — Mensch, wenn der nächste 13. auch wieder auf einen Wochentag fällt – was sehr wahrscheinlich ist – muss ich mir echt was überlegen …

6. Vorher …

7. … nachher

Waahnsinn …. wieder 2 Bilder geschafft ^^

So, die Zeit verrinnt und schon ist Feierabend … ab nach Hause – ist zwar schon dunkel, aber vllt. gibt es ja noch was zu dokumentieren …

… und siehe da … ein neues Spielzeug steht vor der Tür …

8. Na? Erkennt das jemand? …

… also mal näher rangehen und noch ein Foto machen …

9. Screenshot mit Digicam

… und weil wir ja nun auch wieder tolle Bordmittel haben 🙂

10. Das Selbe wie oben nur diesmal mit Bordmitteln und besser lesbar -> Screenshot ^^

Mist – wie soll ich den jetzt zum Fotografieren kommen … grübel … aber mal ehrlich, Bildschirmfotos machen sind doch auch Fotos und dokumentieren recht gut, wie es bis spät abends am 13. Dezember bei mir in der Küche aussah …

11. Das nenne ich mal eine Menüleiste 😀

12. iTunes – Kruzifix, daran komme ich jetzt wirklich nicht mehr vorbei – aber zumindest nutze ich es darauf, wofür es geschrieben wurde und nicht als WindoofUser 😀

13. Auslastung der 4 Prozessorkerne … wie wir sehen, sehen wir nix – und das ist gut so ;o)

So – das waren 13 „Bilder“ vom 13. Dezember … sorry, ich werde versuchen nächsten Monat besser vorbereitet an die Sache ranzugehen 🙂

Cheers
Micha

Notiz an mich:
13. Januar 2011 -> entweder Urlaub nehmen, blau machen, Außendienst machen oder einfach darauf hoffen, dass in der Mittagspause schönes Wetter ist und dann mal für ne Stunde in den Wald verabschieden 🙂

Micha

Über Micha

Leidenschaftlicher Griller, begeisterter Motorradfahrer, passionierter Fotograf, Familienmensch und ehrgeiziger Pedelecer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.