Alles Neue bringt der …

Mai August ;o)

Hallo zusammen,

die einen wussten es, die anderen ahnten es und wenn dann noch einer übrig blieb, der wusste es nicht … ich hatte mir ja in diesem Jahr vorgenommen meinen Mopedführerschein zu machen, da ich mir ja im jungen Alter von 50 Jahren mein Traummoped kaufen möchte – Voraussetzung dafür ist natürlich erst einmal der entsprechende Führerschein ;o)

Nachdem ich die die Theorieprüfung vor einiger Zeit mit 0 Fehlern bestanden hatte – mein Blog berichtete – stand gestern dann endlich die praktische Prüfung an.

Mein Fahrlehrer Sigi – schönen Gruß an Dich – hatte keine Zweifel an meinen Fähigkeiten und auch das Wetter, sowie einen halben Tag Urlaub den ich mir für die Prüfung genommen hatte, schafften hervorragende Voraussetzungen für die Prüfung – allerdings konnte ich das meinem Pulsschlag nicht verständlich machen. Ich machte mich also mit einem gefühlten Ruhepuls von 140 auf zur Prüfung.

Als ich den Prüfer begrüßen wollte, stellte ich im ersten Moment mit Erschrecken fest, dass es sich um eine Prüferin handelte – nicht dass ich Frauen für unfähiger, nicht kompetent, o.ä. halte, allerdings erinnerte ich mich an Frauen in meiner Bundeswehrzeit in Führungspositionen, die durch eine harte Schule gehen mussten und dementsprechend überhart auf Situationen begegneten – so dass mein Puls mal eben von 140 auf 160 schnellte. Nachdem ich dann allerdings ein paar Worte gewechselt hatte und mir die Prüferin im geschätzten Alter von knapp 30 mich als „alten Hasen“ beruhigt hatte – war ich grundsätzlich guter Dinge.

Nachdem dann die Grundaufgaben erfolgreich absolviert wurden (Kreisfahrt, großer Slalom, Schrittgeschwindigkeitsslalom, Stop & Go, Ausweichen ohne Bremsen, Ausweichen mit Bremsen & Gefahrenbremsung), ging mein Puls etwas runter und die anschließende Fahrt ging dann einfach von der Hand.

Was soll ich sagen, gestern um kurz nach 14:00 Uhr hatte ich meinen Lappen in der Hand

Also, allseits gute Fahrt :o)
Micha

Ein Kommentar

  1. Glüüüüüüüüückwunsch! Meinen allerherzlichsten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.